SCANDICSTEEL

VOLVO NEWS

Kurz Notiert: Volvo stoppt Militär-Projekt mit russischer UVZ.

Volvo Trucks stoppt Projekt mit UVZ.
(Bild:© Volvo)

Volvo Trucks legt ein Militär-Projekt mit dem russischen Panzer-Hersteller UVZ wegen der Krim-Krise auf Eis. 
Die Gespräche mit Uralvagonzavod (UVZ) über eine Allianz zum Bau eines gepanzerten Fahrzeugs seien gestoppt worden, sagte eine Volvo-Sprecherin am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters. „Der Grund dafür ist die Lage auf der Krim, die einen Unsicherheitsfaktor darstellt.“
UVZ und die französische Volvo-Tochter hatten das Projekt im September angekündigt. Es steckt aber noch in der Anfangsphase. Volvo will nun zunächst mit den französischen Behörden über das Vorhaben sprechen. Eine Entscheidung zum Abbruch der Allianz sei mit der Unterbrechung der Gespräche aber nicht verbunden.
Die Europäische Union und die USA haben wegen der Eingliederung der Krim in die russische Föderation bereits Sanktionen gegen Russland verhängt und weitere Schritte bei einer Zuspitzung der Lage nicht ausgeschlossen. Die deutsche Wirtschaft ist wegen der Krise zunehmend beunruhigt. So haben die Maschinenbauer gewarnt, harte Wirtschaftssanktionen gegen Russland könnten das Wachstum der Branche abwürgen.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen