SCANDICSTEEL

VOLVO NEWS

Volvo Trucks: Volvo Trucks präsentiert den Volvo FE CNG. (Gastbeitrag)

Der Volvo FE ist nun auch mit Motor für Methangasverbrennung zu haben. (Bild:©Volvo Trucks)
Göteborg. Volvo Trucks weitet seine Modellreihe in Europa mit einer neuen Version des Volvo FE aus, die ausschließlich mit Methangas betrieben wird.
Der Volvo FE CNG (CNG = Compressed Natural Gas, verdichtetes Erdgas) wurde laut Volvo in erster Linie für Aufgaben konzipiert, bei denen kurze Fahrzyklen und häufiges Anfahren und Anhalten die Regel sind, beispielsweise bei der Abfallentsorgung und im städtischen Verteilerverkehr. Ausgerüstet ist das Fahrzeug mit einem neuen gasbetriebenen 9-Liter-Motor nach Euro 6 mit Zündkerzentechnik und Automatikgetriebe.
Mit dem Erdgas-LKW komme Volvo der Nachfrage von Firmen nach, die viel im städtischen Umfeld unterwegs sind und nach Alternativen zum Dieselantrieb suchen. „Vor allem im Bereich Abfalltransport seien erneuerbare Kraftstoffe häufig eine Voraussetzung für den Auftragserhalt“, erklärt Christina Eriksson, Business Manager Alternative Drivelines bei Volvo Trucks.
Methangas verbrennt geruchlos und enthält nur sehr wenig Schadstoffpartikel. Wenn das Methan ein Biogas ist, also wenn es auf organischen Stoffen basiert, ist der Kohlendioxidausstoß um bis zu 70 Prozent geringer als bei einem Diesel-LKW.
Der Motor leistet 320 PS und verfügt über ein Drehmoment von 1356 Nm. Ein Automatikgetriebe sorgt für ein schnelles Ansprechen des Antriebsstrangs. Der Verkauf des neuen Volvo FE CNG in Europa beginnt im August. Die Serienfertigung läuft Anfang 2015 an. (diwi)
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen