Reise: Der beste Rastplatz Schwedens 2015 befindet sich weit oben im Norden.

Das ist der Beste Rastplatz Schwedens 2015. (Bild:©Vilhelmina kommun)
Sommerzeit ist Reisezeit. Und viele Menschen fahren Jahr für Jahr nach Skandinavien um sich zu erholen. 

Und gerade auf langen Fahrten, wie sie in Richtung Lappland der Fall sind, sind erholsame Pausen sehr wichtig für Körper und Geist.
Wie jedes Jahr im Mai ermittelt ein Komitee von Motormännen die besten Rastplätze in Schweden. Und wie in jedem Jahr gab es auch 2015 wieder große Unterschiede. Überprüft werden etwa 270 der insgesamt 340 Rastplätze in Schweden. An zwei unterschiedlichen Tagen im Jahr sind die Tester vor Ort und begutachten die Anlagen.
Überprüft wurden u.a. die Sauberkeit der gesamten Rastanlage, speziell der Sanitären Einrichtungen. Behinderten gerechte Parkplätze, Informationsmaterial über die Umgebung. Sowie die Gestalltungsmöglichkeiten der Pausen.

Das ist der Beste Rastplatz Schwedens 2015. (Bild:©Vilhelmina kommun)
Somit erziehlt 2015 der Rastplatz Vojmån, direkt an der E45 etwas nordöstlich von Vilhelmina insgesamt 890 von 1000 möglichen Punkten und ist damit der beste Rastplatz 2015. Trotz direkt an der E45 gelegen, ist auf diesem Rastplatz eine unvergleichlige Ruhe. Wir selbst frequentieren diesen Platz oft, wenn wir in "Mission Volvo" von unserem Heimatort in der Nähe des Polarkreises  in Richtung Göteborg unterwegs sind. Und wir können bestätigen, dass dieser Rastplatz eine Pause wert ist.  Auch Hobbyangler kommen hier auf ihre Kosten. Denn hier darf für den Eigenbedarf (unter Beachtung der Schonzeiten) dank des Jedermannsrechts geangelt werden! Aber bitte die "Fiskekort" nicht vergessen!!!
Diese ist für ca 100 SEK z.B. in Vilhelmina im ICA erhältlich.
Aber nun wieder zu den Rastplätzen in Schweden zurück.

Das ist der Beste Rastplatz Schwedens 2015. (Bild:©Vilhelmina kommun)
Denn auch hier gibt es eher bescheidene Pausenorte. Und das Schußlicht in diesem Jahr bildet der Rastplatz  Stora Wäsby an der E4 nördlich von Stockholm mit lediglich 392,5 Punkten.
Als Faustregel kann man auch in diesem Jahr sagen, je weiter südlich, umso schmuddeliger (mit Ausnahmen) werden die Rastplätze.
Denn viele Touristen wissen nicht, wie man sich auf solchen verhält. Da kann man sich nur Besserung erhoffen.
Unterhalten werden die Rastplätze in Schweden von den Kommunen.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen