Technik: Bowers & Wilkins High End Sound im neuen Volvo XC90 (Videos)

Klang der absoluten Spitzenklasse Referenz im neuen Volvo XC90.
(Bild:© Volvo)
Schon seit vielen Jahren geben sich die Schweden mit ihren verbauten Soundanlagen größte Mühe und sorgen schon seit Jahrzehnten für besten Hörgenuss. Nun geht Volvo einen Schritt weiter.
Bei dem neuen Volvo XC90 sparen die Schweden an keiner Ecke. Das neue SUV wird der luxuriöseste Volvo aller Zeiten. Nach dem Touchscreen und der neuen SPA-Plattform nun auch noch kräftige Bässe und “Klang wie im Göteborger Konzertsaal”. 19 Lautsprecher mit einem 1.400 Watt Verstärker von Bowers & Wilkins beschallen die Insassen des Luxus SUV ab dem nächsten Jahr.

Klang der absoluten Spitzenklasse Referenz im neuen Volvo XC90.
(Bild:© Volvo)


Verzerrungsfreie Aluminium-Hochtöner duellieren sich mit Kevlar Mitteltöner für den idealen Klang für bis zu sieben Passagiere. Der 12-Kanal-Klasse-D-Verstärker (1.400 Watt), reiht sich nahtlos in den Techniktraum ein, genauso wie die sieben 25-mm-Nautilus-Hochtöner, sieben Mitteltöner à 5x100mm und 2x80mm mit der Kevlar-Membran Abdeckung und vier trichterförmige Tieftöner der Größe 200/165 mm. Für vibrierende Bässe sorgt ein belüfteter Subwoofer mit 250 mm Durchmesser. Statt einer freistehenden Box, die lediglich festgeschraubt wird, ist er in die Karosserie integriert. Durch diesen Kniff sind tiefe Bässe bis 20 Hz möglich, die quasi die ganze Karossiere in einen Klangkörper verwandeln.


“Der Volvo XC90 nutzt die sogenannte Tweeter-on-Top Technik, die in einem Auto zahlreiche Vorteile bietet. Zunächst verbessert sie das Verhältnis von direktem zu reflektierendem Klang, da die Töne des Hochtöners direkt den Zuhörer erreichen, anstatt zunächst auf die Windschutzscheibe aufzutreffen. Das Audiosystem im Volvo XC90 liefert dadurch einen besonders direkten und unverfälschten Klang - Stuart Nevill, Head of Engineering bei Bowers & Wilkins.


Eine neue Software von Dirac Research sorgt dafür, dass der Klang exakt so verarbeitet wird bzw. wiedergegeben wird, wie im Konzertsaal in Göteborg. Die Software stellt dabei durch die unterschiedliche Ansteuerung der Lautsprecher sicher, dass eine Konzertsaal gleiche Akustik entsteht.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen