Leserfragen: Thema: Fahrgestellnummer des "alten" XC90.

Am 14. Juli schrieb Herr Brieden folgende Frage.

Fair well, alter Dick-Elch und noch ein langes Leben in Asien.
BTW, liebe Redaktion. 636.143 wurden gebaut, die Fahrgestellnummer (VIN) geht aber weit über 700.000. Gibt es dazu eine Erklärung?
Danke.

636 143 Volvo XC90 wuden gebaut, und warum geht die Fahrgestellnummer über 700 000 ? (Bild:© Pixner)
Lange hat die Antwort auf sich warten lassen, doch das war eine sehr knifflige Frage, deren Lösung wir erst in Göteborg direkt erfahren haben.
Laut Informationen aus dem Volvo Hauptquartier verhält sich dieser Sachverhalt folgendermaßen. Der XC90 I wurde zu einer Zeit entwickelt, als Volvo zum Ford-Konzern gehört hat.
Das SUV mit der internen Bezeichnung P28 entstand auf der Plattform des Volvo S80 mit einigen Zutaten aus dem Ford-Konzern garniert.
Jedenfalls wurde unter der Ford Herrschaft die Produktion eines neuen Modells nicht mit 0 gestartet, sondern es zählten die Seriennummern der Bodengruppen fortlaufend. Da der neue S80 aber schon einige Zeit vor dem XC90 vom Band lief, begann die Seriennummer des XC90 halt erst mit etwa 121 000 fortlaufend.
Die genauen Zahlen werden uns demnächst vom Volvo-Archiv zur Verfügung gestellt. Diese werden wir dann umgehend nachliefern.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

1 Kommentare:

  1. Liebes Scandicsteel-Team.
    vielen Dank für Ihre Recherche.
    MfG Arnd Brieden

    AntwortenLöschen