V40: Erste Ausfahrt im neuen Volvo V40 D4 Geartronic.

Erste Ausfahrt im neuen Volvo V40 D4 Geartronic. (Bild:©TV)
Ganz ohne Zweifel ist der neue XC90 der unangefochtene Star im Hause Volvo. Doch auch bei den anderen Modellen tut sich einiges. So hat gerade Volvos kleinster - der V 40 neue "Herzen" spendiert bekommen.
Wir konnten uns nun erstmals davon überzeugen, ob die "Operation" geglückt ist.
Nun bekommt also auch das kleinste Modell in der Modellpalette die neuen, hochmodernen Drive - E Motoren eingepflanzt. Für unsere Visite stand uns der D4 Dieselmotor mit dem neuen 8-Gang Automatik-Getriebe zur Verfügung.
Beim einsteigen ein gewohntes Bild. Erstklassige Verarbeitung und ein Sitzkomfort, wie er nur in einem Volvo zu finden ist, empfangen den Fahrer und bis zu 4 Fahrgäste. Neu ist auch das verbesserte Infotainment System, welches ab dem Modelljahr 2015 zu Einsatz kommt. So ist ihr Volvo immer mit dem Internet verbunden (für 6 Monate kostenfrei) und kann blitzschnell navigieren oder die Lieblingsmusik spielen. Dies funktioniert so gut, daß man schnell der Meinung ist, den heimischen PC in Rente schicken zu können.
Doch nun zurück zu dem neuen Herz des kompakten Volvo.

Unter der Plastikabdeckung verbirgt sich ein echtes Kraftpaket. (Bild:©TV)
Der neue VEA D4 Diesel löst den alten 5-Zylinder Motor ab. Der nun auf 190 PS erstarkte 4-Zylinder (vorher 177 PS) schiebt den V40 richtig ordentlich an. Den Standartsprint auf 100 km/h erledigt der neue Motor nun in 7,2 Sekunden. (vorher 8,3 s) In Verbindung mit den optionalen Schaltpaddels komm so richtiger Fahrspaß auf, und qualifizieren den kompakten Volvo für die linke Spur auf der Autobahn. Der Motor hängt sehr gut am "Gas" und ist ein echter Quell der Freude. Trotz der erhöhten Fahrleistungen konnte der Verbrauch gegenüber dem Vorgänger um fast 1,5 Liter bei kombinierter Fahrweise gesenkt werden.
(nun ca. 4,0 Liter/100km gegenüber 5,3 Liter bei dem "alten" Antrieb ) Auch der Geräuschpegel konnte gegenüber dem 5-Zylinder nochmals deutlich gesenkt werden. So ist der Motor nur wie von weiter Ferne durch die gute Dämmung wahrzunehmen.
Auf unserer Verbrauchsrunde zeigte der Bordcomputer nach knapp 200 Kilometern einen Verbrauch von 3,3 Litern Diesel auf 100 Kilometer! Und wir sind sicherlich nicht auf dem Standstreifen unterwegs gewesen.
Alles in Allem ist die Herztransplantation hervorragend gelungen. Der V40 fährt sich mit dem neuen Diesel so quirlig, sparsam und komfortabel wie nie zuvor!
Jättebra - Volvo!

Technische Daten Volvo V40 D4 Geartronic:

Preis
297 900 kronor (Schweden), Verkauf ab sofort, Auslieferung ab September.

Motor
Diesel. Quer eingebauter 4-Zyl. Dieselmotor mit 2 obenliegenden Nockenwellen, 4 Ventile pro Zylinder. Zahnriehmen. Turboaufladung, Hubraum 1 969 cm3, 190 PS (140 kW) bei 4 250 r/min, 400 Nm ab 1 750 r/min.

Kraftübertragung
Motor vorn, Frontantrieb. 6-Gang Schaltgetriebe oder 8-Gang Automatikgetriebe.

Maße und Gewicht (cm/kg)
Länge 437, breite 180, Fahrzeuggewicht 1 615, Zuladung 410, Tankinhalt 62 Liter.

Räder
Leichtmetallräder mit Bereifung 205/55 R 16.

Fahrleistungen
  Beschleunigung 0-100 km/h 7,2 s, Höchstgeschwindikeit 230 km/h.

Kraftstoffverbrauch
Stadt 4,9 Liter , Landstraße 3,5 Liter, kombiniert 4,0 Liter . CO2 106 g/km.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen