Für Volvo lief es auch im August richtig gut. (Bild:©Volvo Cars)
Volvo kommt so langsam richtig in Fahrt. Nach Jahren sinkender Verkaufszahlen folgt nun der nächste Monat mit einem Spitzenergebnis.
Wer hätte das noch vor einem Jahr gedacht? Volvo verkauft sich in Europa und China blendend. Während andere Premiumhersteller mit rückläufigen Zahlen zu kämpfen haben, brummt bei Volvo der Laden so richtig.
Im vergangenen Monat konnte Volvo 20% mehr Fahrzeuge verkaufen als im Vorjahreszeitraum.
Allein auf dem Heimatmarkt Schweden konnte Volvo 1487 V70 verkaufen. Damit ist der V70 weiterhin die unangefochtene Nr.1 auf dem Schwedischen Markt. Platz 4 bei den Zulassungszahlen in Schweden belegen die Modelle S/V60. Platz 5 der V40 und Platz 6 der Volvo XC60. Insgesamt konnte Volvo weltweit 29.257 verkaufen und somit eine Gesamtsteigerung von 9,2% erzielen.
Somit verdient Volvo seit vielen Jahren wieder richtig Geld.
Share To:

Post A Comment:

0 comments so far,add yours