Elektronik: Im Volvo XC90 werden Microchips MOST150-Baugruppen verwendet.

Hochmoderner Innenraum trift auf hochmoderne Elektronik. (Bild:©Pixner)
Die Volvo Car Group nimmt den Übergang vom MOST25- zum neuen MOST150-Standard in allen neuen Volvo XC90-Modellen mit dem Einsatz des intelligenten Netzwerk-Schnittstellencontrollers OS81110 (INIC) von Microchip vor.

Nach vielen Jahren der Verwendung von Microchips MOST25-INICs hat Volvo Cars den Bedarf auch Ethernet Pakete zu übertragen. Und so wurde MOST150 zur ersten Wahl, da dieser Standard zusätzlich zu allen anderen Eigenschaften der einzige ist, der die bewährte und für Kraftfahrzeuge geeignete physikalische Schicht für die Ethernet-Übertragung in Übereinstimmung mit der IEEE 802.3 bietet.

"Wir freuen uns, Volvo Cars als vierten Automobilhersteller begrüßen zu können, der die MOST-150-Technologie in seinen Hochgeschwindigkeitsnetzwerken für das Infotainment übernimmt", sagte Dan Termer, Vizepräsident der Automotive Information Systems Division von Microchip. "Das ist ein weiteres Beispiel für einen OEM, der sich in den neuen und zukünftigen Automodellen für MOST150 entscheidet. Hierzu haben ihn seine Erfahrungen mit der MOST-Technologie und die wachsenden Anforderungen bewogen."

MOST150 leistet 150 Mbps bei gleichzeitig hervorragender elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV). Die gute EMV-Eigenschaft wird insbesondere in der Kombination mit der optisch-physikalischen Schicht erreicht, die in allen neuen XC90-Modellen von Volvo genutzt wird. Alle MOST-INICs sind für den Anschluss an Prozessor und Peripherie mit Hardware-Schnittstellen nach Industriestandard ausgestattet und gewährleisten die effiziente Steuerung der Video-, Audio-, Paket- und Regeldaten, was das Moduldesign erheblich vereinfacht. Der Anwender hat dank des äußerst schnellen Startverhaltens des MOST-INIC-Netzwerks unmittelbaren Zugriff auf das Multimediasystem des Fahrzeugs.

Gastbeitrag: 
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen