SCANDICSTEEL

VOLVO NEWS

Volvo Spezialfahrzeuge: Der Volvo XC70 als Rettungsfahrzeug.

Der aktuelle XC70 2015 als Rettungsfahrzeug. (Bild:©Nilsson)
Wir hoffen, dass Sie liebe Leserinnen und Leser das Fahrzeug unseres heutigen Themas nie brachen werden. Doch wenn in Skandinavien und in anderen Ländern medizinische Hilfe benötigt wird, kommen sie oft zum Einsatz. Die Rettungswagen auf Volvo-Basis von Nilsson.

Nun hatten wir vor wenigen Tagen die Gelegenheit, den brandneuen XC70 Rettungswagen direkt im Werk und seine Entstehung anzuschauen. Also sind wir der Einladung gefolgt und nach Südschweden gereist. Genauer gesagt nach Laholm. Dies liegt nahe der Autobahn E6 (Richtung Norden) zwischen Ängelholm und Halmstad. Nur wenige Minuten von der Autobahn enfernt treffen wir bei Nilsson ein. Dort erwarten uns hochmoderne Produktionshallen und äußerst nette Mitarbeiter.
Der Geschäftsführer Karl Justh gibt uns eine exklusive Führung durch große Teile des Unternehmens und erklärt so nebenbei die aktuelle Modellpalette.
Wir erfahren das hier neben den "Star" unseres heutigen Besuchs, dem brandneuen XC70 Rettungswagen, auch noch die Nilsson Limousine, der Nilsson 300 und verschiedene Leichenwagen auf Basis des noch aktuellen S80 bzw. V/XC70 entstehen.
Auch spezialumbauten nach Kundenwunsch sind hier relativ schnell machbar.
Herr Justh erklärt, dass alle Neufahrzeuge direkt bei Volvo on Göteborg gekauft werden und hier dann zu dem ausgerüstet werden, wofür sie bestimmt sind.
Nun aber zurück zu dem XC70 Rettungswagen. Der Geschäftsführer erklärt uns das es bei diesem Fahrzeug tiefgreifende Änderungen gegeben hat. So wurde nicht nur das komplette Fahrwerk den aktuellen Einsatz angepasst, sondern auch der Radstand ordentlich verlängert. So kommt das neue Mobil auf stattliche 5,88 Meter Aussenlänge.

Die Abmessungen des XC/V70 Rettungswagens sind beachtlich. (Bild:©Nilsson)
Das Fahrwerk wurde durch eine andere Luftfederung modifiziert und die Bodenfreiheit gegenüber der Serie um 12 mm erhöht, um Platz für die neue Federung und längeren Federwegen zu schaffen.
Auch der 5-Zylinder Diesel bekam eine kleine Leistungsspritze auf 215 PS, damit das Mehrgewicht des Fahrzeug etwas ausgeglichen wird. Immerhin kommt das einsatzfertige Fahrzeug auf mehr als 2,5 Tonnen.
Zum Abschluss dürfen wir mal eine kleine Runde auf dem Werksgelände drehen und das Fahrzeug genauer unter die Lupe nehmen. Es ist erstaunlich wie passgenau diese Karosse mit dem ursprünglichen Fahrzeug "verschmolzen" ist. Da sind keine sicht und fühlbaren Übergänge, Auch die Anbauteile sind wie aus einem Guß. Als wäre dieses Fahrzeug nie anders im Volvo-Werk vom Band gelaufen. Trotz aller Präzision und Perfektion hoffe ich, dass diese Fahrzeuge nicht so oft zum Einsatz kommen muß.

Heckansicht XC70 Rettungswagen. (Bild:©Nilsson)
Der aktuelle XC70 2015 als Rettungsfahrzeug. (Bild:©Nilsson)

Der aktuelle XC70 2015 als Rettungsfahrzeug. (Bild:©Nilsson)

Der aktuelle XC70 2015 als Rettungsfahrzeug. (Bild:©Nilsson)


Technische Daten für den Nilsson Rettungswagen auf Basis V/XC70.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen