Brenstest Volvo XC90 Range Rover Sport. (Bild:©teknikensvärld)
Die Kollegen von Teknikensvärld in Schweden haben aktuell einen Vergleichstest zwischen Audi Q7, Range Rover Sport und dem neuen Volvo XC90 in der Vorbereitung. Doch ein erster Zwischenbericht soll hier und jetzt das Thema sein, bevor in den nächsten Tagen der gesamte Test hier zu lesen sein wird.
Doch heute geht es um den Bremsentest. Dieser Standarttest brachte ein erschreckendes Ergebnis zu Tage.
Bei diesem Test kam der Engländer, welcher mit Reifen der Größe 275/40-22 ausgestattet war erst nach 42Metern zum Stillstand !!!
Der Beste im Test war der Volvo XC90 mit exakt 36 Metern. Der Audi Q7 (nicht mit auf dem Video) kam nach 36,6 Metern zum stehen.
Das erschreckendste an diesem Test ist jedoch die Tatsache, dass an dem Punkt wo der Volvo Stand, der Range Rover noch mit etwa 35 km/h unterwegs war. Diese 6 Meter können im Ernstfall über Leben und Tod entscheiden.


Share To:

Post A Comment:

0 comments so far,add yours