Der neue XC90 als Jobmotor. (Bild:©Pixner)
Der neue Xc90 entpuppt sich als Jobmotor für Volvo. Noch vor wenigen Jahren gab es riesige Entlassungswellen in Göteborg, doch nun kehrt Volvo zu alter Stärke zurück.
Schon vor einigen Tagen berichteten wir über das "Chaos in Göteborg". Nun reagiert das Unternehmen und es werden mehrere hundert Jobs in der Produktion vergeben.
Denn Volvo hat ein Problem. Das Werk ist für 50 000 Fahrzeuge pro Jahr ausgelegt, und Volvo hat tagesaktuell 57 347 Bestellungen für den XC90. Tendenz steigend.
Momentan werden sogar möglichkeiten geprüft, ob das Volvo Flaggschiff auch auf einer zusätzlichen Produktionslinie gefertigt werden könnte.
Lassen wir uns überraschen.
Share To:

Post A Comment:

0 comments so far,add yours