SCANDICSTEEL

VOLVO NEWS

News: Familienauto des Jahres 2016: Volvo feiert erneut einen Doppelsieg.

Ein echter Gewinnertyp, der Volvo XC60.                                                                                        (Außenfarbe Power Blau-Metallic, 20''-Leichtmetallfelgen Ixion II) (Bild:©Volvo Cars)  
Doppelsieg für Volvo: Bei der prestigeträchtigen Leserwahl zum „Familienauto des Jahres 2016“ feiert der schwedische Premium-Hersteller wie im Vorjahr zwei Siege. Der neue Volvo V90, der im Oktober zu den deutschen Volvo Vertragspartnern rollt, und der Bestseller Volvo XC60 gewinnen die Importwertung in ihrer Kategorie. Abgerundet wird das hervorragende Ergebnis von zwei zweiten Plätzen für den Volvo XC90 und den Volvo V60.

Die Leserwahl wird alljährlich von den beiden Fachmagazinen „Auto Straßenverkehr“ und „Eltern“ initiiert. Bei der inzwischen sechsten Auflage haben sich mehr als 23.400 Leser beteiligt und in sieben Kategorien die familienfreundlichsten Fahrzeuge in der Gesamt- und Importwertung gewählt. Zur Wahl standen insgesamt 148 Vans, SUVs und Kombis mit mindestens 400 Litern Kofferraumvolumen.

Mit zwei Siegen und zwei Podiumsplatzierungen gehört Volvo zu den klaren Gewinnern und ist eine der beliebtesten Importmarken für Familien überhaupt. Der Volvo XC60 siegt mit 58,7 Prozent der Stimmen souverän in der Preisklasse von 35.000 bis 40.000 Euro (Kategorie F).

In der nächsthöheren Preisklasse ab 40.000 Euro (Kategorie G) sichert sich der neue Volvo V90 mit 23,8 Prozent die Importwertung. Das elegante Raumwunder verbindet viel Platz und einen bis zu 1.526 Liter großen Kofferraum mit einer umfangreichen Serienausstattung. Der zweite Platz geht mit 20,3 Prozent der Stimmen an den Volvo XC90 und macht den Doppelsieg in dieser Kategorie perfekt. Komplettiert wird das hervorragende Abschneiden vom Volvo V60, der auf dem zweiten Rang in der Preisklasse von 30.000 bis 35.000 Euro (Kategorie E) landet.

„Familien liegen Volvo besonders am Herzen. Davon zeugen unsere großzügig gestalteten, vielseitigen Modelle mit viel Platz und einer umfangreichen Sicherheitsausstattung, die zum Beispiel auch integrierte Kindersitze umfasst. Deshalb freuen wir uns sehr über diese Auszeichnungen, die von Menschen kommen, die wissen, worauf es ankommt“, erläutert Thomas Bauch, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH. „Dass der Volvo V90 schon vor seiner offiziellen Markteinführung zum Familienauto des Jahres gekürt wird, ehrt uns ganz besonders.“

Der neue Volvo V90. Ein echter Familienkombi.( 20''-Leichtmetallfelgen in 8-Speichen-Design) (Bild:©Volvo Cars)

Volvos Riese belegt Platz 2 bei den Importfahrzeugen über 40 000€. (Bild:©Volvo Cars)
Die kompletten Ergebnisse lassen sich in der aktuellen Ausgabe von „Auto Straßenverkehr“ nachlesen, die am heutigen Mittwoch (21. September 2016) erscheint.

Schon im vergangenen Jahr wurden mit dem Volvo XC90 und dem Volvo V70 ebenfalls zwei Modelle der schwedischen Premium-Marke zum „Familienauto des Jahres 2015“ gewählt. Der Volvo XC60 und der Volvo V60 landeten seinerzeit jeweils auf einem Podiumsplatz.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen