Auszeichnung: „Familienauto des Jahres 2016“: Doppelter Triumph für Volvo.

Michael Schweitzer, Leiter Produkt-Kommunikation der Volvo Car Germany GmbH (links), nimmt den Preis „Familienauto des Jahres 2016“ entgegen von Stefan Cerchez, Redaktionsleiter Auto Straßenverkehr (rechts)

Doppelter Sieg, doppelte Freude: Volvo fährt bei der Leserwahl zum „Familienauto des Jahres 2016“ einen zweifachen Triumph ein. Sowohl der neue Volvo V90 als auch der Bestseller Volvo XC60 konnten die Importwertung in ihrer Kategorie gewinnen. Der Volvo V60 und der Volvo XC90 komplettieren mit zwei zweiten Plätzen das hervorragende Abschneiden der schwedischen Premium-Marke. Die Preise wurden jetzt von den beiden Fachzeitschriften „Auto Straßenverkehr“ und „Eltern“ am Vorabend der Essen Motor Show (24. November 2016) übergeben.

Beide Magazine veranstalten die alljährliche Leserwahl, an der sich in diesem Jahr mehr als 23.400 Leser beteiligt haben. In sieben Kategorien wählten sie die familienfreundlichsten Fahrzeuge in der Gesamt- und Importwertung. Zur Wahl standen bei der mittlerweile sechsten Auflage insgesamt 148 Vans, SUVs und Kombis mit mindestens 400 Litern Kofferraumvolumen. Mit zwei Siegen und zwei Podiumsplatzierungen gehört Volvo zu den klaren Gewinnern und ist eine der beliebtesten Importmarken für Familien überhaupt.

„Volvo versteht sich seit jeher als Marke für die ganze Familie, deshalb freuen wir uns über diese Auszeichnungen ganz besonders. Unsere Modelle kombinieren viel Platz mit einer umfangreichen Sicherheitsausstattung und cleveren Lösungen wie integrierten Kindersitzen – eine Kombination, die jeden Volvo zum perfekten Begleiter macht, vom gerade auf den Markt gerollten Volvo V90 bis zu unserem Longseller Volvo XC60“, sagt Michael Schweitzer, Leiter Produkt-Kommunikation der Volvo Car Germany GmbH, anlässlich der Preisverleihung.

Der Volvo XC60 siegte mit 58,7 Prozent der Stimmen souverän in der Preisklasse von 35.000 bis 40.000 Euro (Kategorie F). In der nächsthöheren Preisklasse ab 40.000 Euro (Kategorie G) sicherte sich der neue Volvo V90 mit 23,8 Prozent die Importwertung – vor dem Volvo XC90, der mit 20,3 Prozent der Stimmen den Doppelsieg perfekt macht. Ebenfalls Zweiter in der Preisklasse von 30.000 bis 35.000 Euro (Kategorie E) wurde der Volvo V60.


SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen