SCANDICSTEEL

VOLVO NEWS

Auszeichnung: Bowers & Wilkins Premium Sound System in Volvo 90er Modellen gewinnt Connected Car Award

Der neue Volvo XC90 fährt mit maßgeschneiderter Akustik von Bowers & Wilkins vor. Das Ergebnis der Zusammenarbeit: ein Audiosystem, das zu den besten in der Automobilindustrie gehört. (Bild:©Volvo)
Volvo gewinnt den „Connected Car Award 2016“: Bei der gleichnamigen Leserwahl der Fachzeitschriften „Auto Bild“ und „Computer Bild“ entscheidet das Premium Sound System von Bowers & Wilkins, das für die komplette Volvo 90er Top-Baureihe erhältlich ist, die Kategorie „Entertainment“ für sich. Mit seiner maßgeschneiderten Akustik schafft das Audiosystem ein einzigartiges Klangerlebnis – auf allen Plätzen, in jedem Modell und bei jeder Geschwindigkeit.

Der „Connected Car Award“ wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. In zwölf Kategorien kürten die Leser der Print- und Online-Ausgaben von „Auto Bild“ und „Computer Bild“ innovative und fortschrittliche Produkte und Assistenzsysteme, die zur automobilen Vernetzung beitragen und so die Sicherheit und den Komfort im Straßenverkehr maßgeblich erhöhen. Die Auszeichnung prämiert somit auch die intelligentesten Fahrzeuge Deutschlands.

Dazu gehört auch die neue Volvo 90er Familie. Sie besteht aus dem Premium-SUV Volvo XC90, der Limousine Volvo S90, dem Kombi Volvo V90 und dessen Allroad-Ableger Volvo V90 Cross Country, der zu Jahresbeginn 2017 auf den Markt rollt. Ihr optionales Premium Sound System von Bowers & Wilkins zählt zu den besten derzeit verfügbaren Audiosystemen in der Automobilbranche: Es umfasst neben einem Verstärker mit 1.400 Watt insgesamt 19 Lautsprecher, darunter Hoch-, Mittel- und Tieftöner sowie ein völlig neuer Subwoofer (250 mm). Erstmals kommt außerdem ein Center-Lautsprecher mit der Bowers & Wilkers Tweeter-on-Top Technik zum Einsatz, die einen noch offeneren, dreidimensionalen Klang liefert.

Eine Klangverarbeitungs-Software des schwedischen Spezialisten Dirac Research verbessert das Zusammenspiel zwischen den Lautsprechern und sichert je nach Einstellung auf einzelnen oder allen Sitzen ein Klangerlebnis wie in einem Konzertsaal. Die Software kann die Akustik des Göteborger Konzertsaals wiedergeben, in dem unter anderem das Göteborger Symphonieorchester und damit das Nationalorchester Schwedens zu Hause ist.

„Mit dem Premium Sound System von Bowers & Wilkins definieren wir automobilen Klanggenuss völlig neu. Das System wurde gezielt für unsere Top-Baureihe konzipiert, sodass die Insassen auf allen Plätzen von einer einzigartigen Soundkulisse profitieren“, erklärt Thomas Bauch, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH. „Wir freuen uns über den Connected Car Award, der von technikaffinen Lesern und Autofahrern vergeben wird, die fortschrittliche Systeme zu schätzen wissen.“ Die offizielle Preisverleihung findet Anfang Januar 2017 im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas statt.
SHARE

Milan Tomic

Hi. I’m Designer of Blog Magic. I’m CEO/Founder of ThemeXpose. I’m Creative Art Director, Web Designer, UI/UX Designer, Interaction Designer, Industrial Designer, Web Developer, Business Enthusiast, StartUp Enthusiast, Speaker, Writer and Photographer. Inspired to make things looks better.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen