Arvidsjaur (Foto Storgatan, Arvidsjaur) ist eines der schönsten Städte in Nordschweden. Nun können auch hier Elektrofahrzeuge geladen werden. (Bild:©Kent Norberg)
Arvidsjaur ist mit Sicherheit eine der schönsten Städte in Nordschweden. Auch hier hält nun die moderne Mobilität Einzug.

In den Wintermonaten sind hier die "Autotester" zu Gange und erproben die Fahrzeuge der Zukunft bei eisigen Temperaturen.
Doch auch hier, sozusagen am Rande Europas setzt man auf nachhaltige Mobilität. In Zusammenarbeit mit Skellefteå Kraft werden in Västerbotten und Norrbotten 25 Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.
So auch in Arvidsjaur, die nach der Ladestation am Hotel Laponia nun auch eine Ladestation in der Nähe der Kommunverwaltung hat. (Storgatan)
Auch in Arjeplog, Tärnaby, Lycksele und weiteren Orten können nun Elektrofahrzeuge geladen werden.  

Share To:

Post A Comment:

0 comments so far,add yours