Die Sekunde des Unfalls. Dieser Crash hätte in einem anderen Fahrzeug schlimm ausgehen können.                   (Bild:© THORBJØRN LERFALD)
VOLVO for Life! Dieser Slogan war über lange Zeit untrennbar mit der Werbung der Schweden für die Sicherheit der eigenen Fahrzeuge.

Auch wenn dieser Ausspruch nicht mehr oft verwendet wird, ist die Sicherheit der Schweden legendär!
In dem heutigen Artikel ist diese auf unsanfte Weise getestet worden.
Der in dem Film zu sehende Unfall ereignete sich schon am 27.04.2018 in Südost-Norwegen in der Nähe von Sarpsborg.  
Der Fahrer im Nachfolgenden Auto gab zu Protokoll:

" Ich fuhr etwa 10 Minuten hinter dem Auto hinterher. Alsses war normal. Plötzlich geriet der Volvo auf die Gegenfahrbahn und reagierte nicht. Dann der Unfall!
Dabei wurde bis auf einen leichten Schock keiner der beiden Insassen in dem Volvo verletzt. Auch der LKW Fahrer blieb zum Glück unverletzt!
Die Unfallopfer wurden dennoch zur Überprüfung mit ins Krankenhaus genommen.
Der LKW sollte abgeschleppt werden, war jedoch zu schwer. Erst nachdem ein Radlader den Sand von dem Scania geladen hatte, konnte er geborgen werden."

Die Polizei lobte ausdrücklich die Sicherheit des Fahrzeugs. Auch ein Volvo Sprecher  fand lobende Worte für die Entwicklungsingenieure und der Prozess der stetigen Weiterentwicklung der Fahrzeugsicherheit bei Volvo.



Share To:

Post A Comment:

0 comments so far,add yours